Anmelden
Überblick

Sparkassen KombiPlus im Überblick

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Angebot, das aus der Kombination eines festverzinslichen Sparkassenbriefes mit einer durch die Sparkasse definierten Laufzeit und kundenindividuellen Wertpapieranteilen der DekaBank und deren Kooperationspartner besteht. Mit Ihrem gesamten Anlagebetrag (mindestens 10.000 Euro) erwerben Sie zwei Anlageprodukte. Dabei erfolgt eine Aufteilung des Anlagebetrages zu 50 % in den Sparkassenbrief sowie zu 50 % in die ausgewählten Wertpapieranteile der DekaBank bzw. deren Kooperationspartner.

1. Einmalanlage in einen Sparkassenbrief (mindestens 5.000 Euro)

  • Sparkassenbrief mit fester Laufzeit von 6 Monaten
  • Feste Zinsen für die gesamte Laufzeit
  • Aktuelle Kondition: 6 Monate Laufzeit, 4,0 % p.a.

2. Einmalanlage in ausgewählte Investmentfonds / Zertifikate (mindestens 5.000 Euro)

  • Investmentfonds der DekaBank / Kooperationspartner

Welches Wertpapierprodukt am besten zu Ihren Wünschen und Zielen passt, ermittelt Ihr Berater gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch mit Ihnen.

Details

Möglichkeit des separaten Erwerbs der einzelnen Bestandteile

Der Sparkassenbrief und die Wertpapieranteile der DekaBank oder deren Kooperationspartner sind grundsätzlich separat erwerbbar. Dabei ist zu beachten, dass für einen Sparkassenbrief bei einem separaten Erwerb der Zinssatz geringer ausfallen kann, als wenn Sie ihn im Rahmen des Sparkassen KombiPlus erwerben.

Hinweise zu den Kosten

Die Kosten, die bei Erwerb des Fondsanteils bzw. des Zertifikates der DekaBank oder deren Kooperationspartner anfallen, entnehmen Sie bitte der jeweiligen Kostenaufstellung für den betreffenden Wertpapieranteil. Die Kosten, die Ihnen für den Erwerb der Wertpapieranteile der DekaBank oder deren Kooperationspartner entstehen, bleiben davon unberührt, ob Sie diese Anteile im Rahmen des Sparkassen KombiPlus oder unabhängig hiervon direkt erwerben.

Kosten für den Erwerb des Sparkassenbriefes fallen im Rahmen der Kombination sowie bei einem separaten Erwerb des Sparkassenbriefes nicht an.

Chancen und Risiken

Auswirkungen auf die Risiken

Das Risiko einer Anlage in die beiden Bestandteile ist nicht höher als das jeweilige Risiko, das der Anleger im Falle einer separaten Anlage in beide Anteile der jeweiligen Bestandteile zu tragen hätte.

Durch die Kombination eines festverzinslichen Sparkassenbriefes mit Wertpapieranteilen der DekaBank oder deren Kooperationspartner besteht für den Anleger das mögliche Risiko, durch die Wertentwicklung des Kapitalmarktschwankungen ausgesetzten Wertpapieranteils der DekaBank oder deren Kooperationspartner die Rendite der gesamten Anlage zu beeinflussen. Das Renditeergebnis der gesamten Anlage kann aufgrund der Kombination oder Bündelung der einzelnen Bestandteile des Sparkassen KombiPlus neben einer positiven, zu keiner oder unter Umständen einer negativen Wertentwicklung der gesamten Anlage führen.

Die Angaben dienen ausschließlich Informationszwecken und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieranteilen dar. Alleinige Grundlage für den Anteilerwerb von Investmentfonds sind die Verkaufsunterlagen (Wesentliche Anlegerinformationen, Verkaufsprospekt, Jahres- und Halbjahresbericht) zum Investmentvermögen. Verkaufsunterlagen zu allen Investmentvermögen sind kostenlos bei der Kreissparkasse Ahrweiler oder bei der jeweiligen Kapitalverwaltungsgesellschaft erhältlich.

Die Inhalte dieses Informationsblatts ersetzen nicht die individuelle, anlegergerechte Kundenberatung der Kreissparkasse Ahrweiler.

 Cookie Branding
i